Русский | Беларуская | English | Deutsch   
ГњBER DAS ZENTRUM
       Grundlagen der Rechtsstellung
       Leitung und Struktur
       Entstehung
1 NORMSETZENDE TATIGKEIT
1 1
PLANUNG DER NORMSETZENDEN TГ„TIGKEIT
VORBEREITUNG VON ENTWГњRFEN DER RECHTSVORSCHRIFTEN
       Automatisiertes System zur Vorbereitung der EntwГјrfe von normativen Rechtsaktenn der Republik Belarus
       Metodische Leitung bei der Vorbereitung der EntwГјrfe von Rechtsakten
JURISTISCHE EXPERTENBEGUTACHTUNG
       Allgemeine Vorschriften
       Obligatorische juristische Expertenbegutachtung
       Besonderheiten bei der DurchfГјhrung der obligatorischen juristischen Expertenbegutachtung des Zentrums
       Kriminologische Expertise
SYSTEMATISIERUNG DER GESETZGEBUNG UND DIE GESETZESSAMMLUNG DER REPUBLIK BELARUS
       Systematisierung der Gesetzgebung
       Kodizes (GesetzbГјcher)
       Gesetzessammlung der Republik Belarus
1 WISSENSCHAFTLICHE UND ANALYTISCHE ARBEIT
1 1
1 KONFERENZEN, SEMINARE, GESPRГ„CHSRUNDE, WETTBEWERBE
1 1
1 WISSENSCHAFTLICHE BEIRAT
1 1
1 DISSERTATIONSRAT
1 1
ASPIRANTUR (DOKTORANTUR)
INTERNATIONALE ZUSAMMENARBEIT


 Entstehung

Die Geschichte unserer Organisation beginnt seit 1997, wenn laut Erlaß des Präsidenten der Republik Belarus N 407 vom 28. Juli 1997 auf der Basis des ehemaligen Belarussischen Instituts für Staatsaufbau und Gesetzgebung (durch das Oberste Sowjet der Republik Belarus in 1992 gegründet) das Nationalzentrum für Gesetzentwurfstätigkeit beim Präsidenten der Republik Belarus gegründet worden war. Die Gründung des obenerwähnten Zentrums datiert vom 1. November 1997.

Bei der Gründung des Nationalzentrums für Gesetzentwurfstätigkeit beim Präsidenten der Republik Belarus ging man daraus, das Niveau der Vorbereitung von normativen Rechtsvorschriften wesentlich zu erhöhen und ein einheitliches System der normsetzenden Tätigkeit zu bilden. Dieser Maßnahmen zufolge und im Laufe von weiterer 10-jährigen Arbeit hat das Niveau der Vorbereitung von normativen Rechtsakten in der Republik Belarus wesentlich gestiegen und in der Republik ist das wirksame einheitliche System der normsetzenden Tätigkeit geschaffen worden.

Laut Erlaß des Präsidenten der Republik Belarus N 630 vom 13. Dezember 2007 “Zu einigen Maβnahmen bezüglich der Vervollkommnung von rechtschöpferischer Tätigkeit und rechtlichen Forschungen im Rechtsgebiet” ist das Nationalzentrum für Gesetzentwurfstätigkeit beim Präsidenten der Republik Belarus reorganisiert worden und dies durch die Hinzufügung der staatlichen wissenschaftlichen Institution “Institut für Staat und Recht bei der Nationalakademie der Wissenschaften von Belarus”. Als eine der Hauptaufgaben des neu geschaffenen Nationalzentrums für Gesetzgebung und rechtliche Forschungen ist die Erhöhung der Wirksamkeit bei der Übung der normsetzenden Tätigkeit zu gewährleisten und die Rolle der Rechtswissenschaft die Rolle der Rechtswissenschaft bei der Sicherstellung der sozialökonomischen und der gesellschaftlich politischen Entwicklung der Republik zu verstärken.

Contact information
Bersona StraГџe, 1a
220050 Minsk
Republik Belarus
tel.: +375-17-200 12 25
fax: +375-17-222 40 96
e-mail: center@pmrb.gov.by




Copyright В© 2005-2008 National Centre of Legislation
and Legal Research of the Republic of Belarus